WERDE AKTIV

Werde  aktiv

Eine Demo, einen Autokorso oder eine andere Art der Versammlung im eigenen Ort anzumelden, ist ganz einfach. Die meisten Städte oder Orte haben einen Vordruck dafür, letztlich geht es aber auch ganz unproblematisch per Mail, solange die wichtigsten Informationen enthalten sind. Welche das sind und viele weitere Infos, vor allem auch rechtlicher Natur findest du in folgendem online Versammlungsratgeber. Diesen muss man übrigens nicht von vorne bis hinten gelesen haben, um eine Demo durchführen zu können. Bei weiteren Fragen könnt ihr euch auch jederzeit persönlich an uns wenden, wir können inzwischen auf einiges an Erfahrungen zurückgreifen und euch dran teilhaben lassen. Die Tatsache, dass es Versammlungsrecht als Fachgebiet gibt zeigt schon, dass der Staat in Gestalt der Versammlungsbehörde ebenso wie ihr als Aktivisten geltende Regeln bestmöglich in eigenem Interesse zu nutzen versucht.

Auch von zuhause aus, von sonntags bis freitags, immer, wenn nicht Demo ist bzw wenn du nicht vor Ort sein kannst, z. B. weil dein Umfeld dich unter Druck setzt, kannst du vieles anstoßen, organisieren und erkämpfen, vor allem für dein Kind.

Besuche uns samstags mitten in der Stadt, lerne Menschen kennen, die sich für die gleichen Ideale einsetzen wie du, lerne Nachbarn neu kennen und triff alte Bekannte wieder. Herlich Willkommen in unserer Mitte, auf unserer Demo

Selbsthilfegruppe

Gemeinsam etwas verändern

So kannst Du einen Beitrag leisten:

 

Persönlich

TERMINE DEMO FULDA